top of page

Rhönrad-Herbstpokal 2021

Aktualisiert: 26. Nov. 2021

Am Wochenende vom 23. und 24. Oktober 2021 fand in Zürich Affoltern der Herbstpokal statt und auch dieses Jahr war der STV Untersiggenthal mit 16 Turnerinnen mit dabei.


Samstag

Die Aufregung unter den Untersiggenthalerinnen war am Samstagmorgen gross. Für fast alle am Samstag Turnenden war es der erste externe Wettkampf. Neuer Boden, neue Umgebung. Das liess so manche Unsicherheiten aufkommen. Doch kaum wurde eingeturnt, verschwand die Aufregung und Vorfreude nahm den Platz ein. Nach dem Einturnen blieb genügend Zeit, um kreative Flechtfrisuren herbeizuzaubern.

Der erste Wettkampftag begann mit der Disziplin Spirale Level Basic. Direkt im Anschluss turnten die ersten Untersiggenthalerinnen in Spirale Level 1. Nach einer kurzen Pause ging es mit Sprung weiter, wo sich Rahel O. den ersten Platz in Level Basic erkämpfte. Auch Cécile W. verfehlte das Podest nur knapp und landet auf Platz 5 bei ihrem ersten Sprungwettkampf.

Um 15 Uhr begann Gerade Basic, wo sich Jaelle D. die Silbermedaille erturnte. Ab 15.45 Uhr begann auf Bahn 1 Gerade Level 1. Der Abschluss des Tages war ein Gruppenfoto nach der Siegerehrung. Danach ging es mit dem Zug zurück nach Hause. Trotz dem einen oder anderen Sturz war es ein aufregender, erfolgreicher erster Wettkampftag für die Turnerinnen aus Untersiggenthal, der bestimmt lange in Erinnerung bleiben wird.


Sonntag

In aller Herrgottsfrühe haben sich die Untersiggenthalerinnen in Baden am Bahnhof getroffen und sind gemeinsam nach Zürich Affoltern gefahren, wo es auch gleich mit dem Einturnen begann. Für viele war es der erste Qualifikationswettkampf der Saison.

Um 9.45 Uhr begann der Wettkampf mit Spirale Level 2, wo sich Noemi M. den ersten Platz ergatterte. Das Highlight des Tages waren die Musikküren, die kurz nach 11.30 Uhr begannen. Nahezu die Aufmerksamkeit aller war auf die kreativen Küren und die wild glitzernden Turnerinnen und Turner gerichtet. Auch Cheyenne W. und Shannon R. hatten sich erfolgreich einen Platz auf dem Podest erturnt. Herzlichen Glückwunsch!


Ranglisten_Hepo_2021
.pdf
PDF herunterladen • 492KB

Das Wochenende war für manche mehr und für manche weniger erfolgreich. Aber ein Punkt trifft auf alle zu: Es war eine schöne Zeit, die man geniessen konnte und nicht so schnell vergessen wird.



95 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page