top of page

Sensationeller Platz 4 für Sprinter


Am 8. Mai 2022 nahmen wir erstmals an den STV-Meisterschaften Pendelstafette teil. Völlig unerwartet qualifizierten sich unsere Athleten über 6x40 Meter mit Stab für den Final und belegte dort Platz 4. Auch in der Königsdisziplin 8x80 Meter ohne Stab schaute ein Top-Ten-Platz heraus. Was für eine Premiere!


Die Pendelstafette gehört am Turnfest seit Jahren zu den stärksten Leichtathletik-Disziplinen im Untersiggenthaler Vereinswettkampf. Darum wollten wir uns dieses Jahr im Direktduell mit den besten Schweizer Turnvereinen messen. Zum Beispiel mit dem STV Wangen SZ (Turnfestsieger am ETF 2019), dem TV Mels oder dem TV Teufen. Diese drei Topvereine holten sich denn auch die Medaillen über 8x80 Meter. Mit Platz 10 lieferte unser Team ein tolles Ergebnis ab und verfehlte den Einzug in den Halbfinal der besten Acht nur um knapp zwei Sekunden.

Untersiggenthaler Sprintpower (v. l.): Fabian Schneider, Yannick Werder, Advay Mukherjee, Benjamin Schärli, Sandro Erni, Xavier Hitz, Dario Meloni und Martin Hediger.


Vorlauf, Halbfinal, Final!

In der Pendelstafette mit Stab verfügen wir dank unseren Teilnahmen an der Fricktaler Hallen-LMM über langjährige Erfahrung. Trotzdem war angesichts der Konkurrenz bereits die Qualifikation für die Halbfinals der besten sechs Vereine eine grosse Überraschung. Und dank einer fehlerfreien Leistung und Platz 5 lag sogar ein Finalplatz in Reichweite. Und tatsächlich: Mit einer weiteren fehlerfreien Darbietung standen die Untersiggenthaler mit der viertbesten Zeit zur Überraschung aller im Final. Würde nun gar die Krönung folgen?


Bronze in Griffweite

Läuferisch gegen Teufen, Titelverteidiger Eschenbach SG und Galgenen unterlegen, hofften wir auf einen Ausrutscher der Konkurrenz – der aber ausblieb. Dafür unterliefen uns zwei Wechselfehler, nachdem wir zwischenzeitlich kurz auf Rang 3 gelegen hatten. Egal, mit so einem tollen Resultat hatte im Vorfeld niemand gerechnet. Und nächstes Jahr kommt ja eine neue Gelegenheit. Rangliste

Eine kleine Sensation: Rang 4 in der Pendelstafette mit Stab

123 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page