top of page

Visionäre GV des Aktivturnvereins

Die 21. Generalversammlung des Aktivturnvereins vom 19. Januar 2023 fand erstmals im Restaurant Hirschen in Kirchdorf und nach zwei Jahren wieder physisch statt. Der Präsident Marco Kim begrüsste 42 Turnerinnen und Turner.

Blick auf auf die gut besuchte Generalversammlung.


Das Jahr 2022 war wegen Corona mit einer ungewissen Trainingsgestaltung gestartet. Erfreulicherweise füllten sich die Hallen rasch wieder und sorgten in den Räumlichkeiten für umtriebiges Leben. Der Präsident blickte auf ein Jahr voller Premieren zurück. Er strich dabei den sensationellen Podestplatz der Aktiven Ü35 am Aargauer Kantonalturnfest in Wettingen, den ersten Jugendanlass, der auf den Untersiggenthaler Anlagen durchgeführt wurde, sowie weitere Wettkämpfe, die zum ersten Mal bestritten wurden, heraus. Ein traditioneller Höhepunkt war die Turnervorstellung 2022. Sie stand unter dem Motto «Derniere – s’Beschte us de Mehrzweckhalle» und verabschiedete die Mehrzweckhalle mit übervollen Rängen und einer hochstehenden Vorstellung gebührend.


Finanzen im Lot

Das positive Rechnungsergebnis 2022, das Budget 2023 sowie diverse Anträge wurden gutgeheissen. Die Versammlung hat sich unter anderem für die Beschaffung neuer T-Shirts für das Mixed-Volleyballteam ausgesprochen sowie einen Sponsoring-Beitrag an Swissrings8 gesprochen. Letzteres ist eine Showgruppe, die an der Gymnaestrada in Amsterdam ein Schaukelringspektakel präsentiert und bei der zwei Mitglieder des STV Untersiggenthal mitturnen.


Visionen

Mit der Vision einer Gesamtnote von 28,00 (die Maximal-Punktzahl liegt bei 30,00) startet der Aktivturnverein im Jahr 2025 am Eidgenössischen Turnfest in Lausanne: ganz unter dem Motto «Das Training von heute ist eine Investition für morgen». Doch auch in naher Zukunft stehen weitere Höhepunkte an. Der Verein nimmt am Wochenende vom 16. bis 18. Juni 2023 am Walliser Kantonalturnfest in Naters teil. Am zweiten Turnfest vom 23. bis 25. Juni 2023 in Wangen an der Aare wird sich zeigen, ob der Ü35-Mannschaft erneut ein Podestplatz gelingen wird. Die gut besuchten Jugendriegen freuen sich dieses Jahr auf das Jugendturnfest in Endingen.


Jahresprogramm_ATV_2023
.pdf
Download PDF • 47KB

63 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page