Jugend-Plauschwettkampf in Fislisbach


Am Sonntag, den 12. September 2021 durfte die STV-Untersiggenthaler-Jugend nach langer Pause endlich wieder am Plauschwettkampf des Badener Kreisturnverbands teilnehmen.

Bei wechselndem Wetter mit Sonne und Wolken durften wir einen wunderbaren Wettkampf geniessen. Dieses Jahr war das Interesse der Jugend sehr gross, denn wir durften 52 Kinder anmelden. Sogar eine Kitu-Gruppe (Kinderturnen) konnten wir das erste Mal zusammenstellen und antreten lassen. Die Kinder hatten viel Spass beim Hüpfen, Werfen, Fangen und Zielen. Viele Aufgaben beinhalteten Konzentration, Geschicklichkeit, Mut und Ausdauer. Der Spassfaktor Wasser durfte auch dieses Jahr nicht fehlen, auch wenn er in einer anderen Form vorkam als gewohnt. Eine kleine Abkühlung tat trotz wechselndem Wetter gut.


Spass steht im Mittelpunkt

Tradition ist, dass am Ende des Kinderwettkampfes auch noch der Leiterwettkampf stattfindet, welchen sich unsere Leiter nicht nehmen liessen und den Spass mitmachten. Obwohl bei uns der Spass im Vordergrund stand, durften wir eine Gruppe von den Rookies U10 auf Platz 3 bejubeln. Die Mädchen U8 verpassten den Podestplatz knapp, sie durften sich jedoch als vierte Sieger feiern. Auch die Leiter hatten sich angestrengt und wurden prompt belohnt. Auch sie durften sich auf dem Podest feiern lassen, und zwar auf Rang 1.

Ranglisten

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern für die zahlreichen Anmeldungen und den wundervollen Tag mit viel Spass. Hoffentlich dürfen wir nächstes Jahr wieder so viele Teilnehmer begrüssen. Es wird sogar gemunkelt, dass dieser Anlass das nächste Jahr im eigenen Dorf stattfinden wird. Wir sind gespannt.

33 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen