top of page

Eisiger Winterzauber

Am 12. Januar 2024 versammelten sich zahlreiche Mitglieder des Aktivturnvereins zum alljährlichen Winterzauber in der Waldhütte Homrig. Die eisigen Temperaturen und der frisch gefallene Schnee trugen zu einer perfekten Stimmung bei. Auch die stimmungsvollen Fackeln entlang des Weges zur Homrig-Waldhütte kündigten einen vielversprechenden Abend an.


Outdoor-Fondue – en Guete

Jedes Mitglied wurde mit einem Glühwein begrüsst und bekam die Möglichkeit, sich an einer der Feuerstellen aufzuwärmen. Nachdem die letzten Gäste eingetroffen waren, erhielten sie eine kurze Anleitung für das Outdoor-Fondue. Die Organisatoren zauberten nämlich nicht nur köstlichen Glühwein aus einem Smoker, sondern schmolzen darin auch das vorbereitete Fondue.

Mit der Gabel konnten die vorgeschnittenen Brotstücke in die Fondue-Kessel getaucht werden, worin der Käse bereits über dem Feuer brutzelte. Zusätzlich gab es weitere kleine Leckereien sowie ein reichhaltiges Dessert-Buffet.

Bei guten Gesprächen und kalten Temperaturen genossen alle gemeinsam ein köstliches Fondue. Ein herzliches Dankeschön geht an Hansjörg Scherer und Stefan Ulrich für die Ausrichtung dieses mittlerweile traditionsreichen Winterzauber-Events.

58 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page