top of page

Noch kein Punktgewinn im neuen Jahr

STV Untersiggenthal 1

Am Wochenende reiste die erste Volley-Mixed-Mannschaft auf den Mutschellen. Da das Team auf Männerseite verletzungsbedingt dezimiert war, hegte man nicht viel Hoffnung auf den ersten Punktgewinn dieser Saison. So ging der Match zwar in drei Sätzen verloren, jedoch zeigten die Spielerinnen und Spieler eine engagierte Leistung. Insbesondere im zweiten Satz hielten die Untersiggenthaler mit und kämpften um jeden Ball. Leider belohnten sie sich knapp nicht und verloren auch diesen zweiten Satz (Endstand 25:10, 26:24, 25:18). Die letzte Chance auf Punkte in der Saison 2023/24 ist am 9. März 2024 erneut auswärts gegen Volley Mutschellen.

Heimspiel gegen Volley Mutschellen vom 11. Dezember 2023


Untersiggenthal Rookies

Die Untersiggenthaler Youngsters starteten am 15. Januar 2024 auswärts in Hausen in das neue Jahr. Man wollte sich für die Heimniederlage im Dezember 2023 revanchieren. Dies missglückte gänzlich. Vielleicht auch, weil man seit dem 18. Dezember 2023 keinen Ball mehr in der Hand hatte. Die Mannschaft selbst war sehr unzufrieden mit der eigenen Leistung und versucht den Match möglichst rasch zu vergessen (Endstand 25:23, 25:15, 25:16). Es bleiben noch zwei Spiele, um den Tabellenplatz 4 zu sichern.


Volley Mutschellen vs US 1: Daniela Klancnik, Dave Abderhalden, Marion Stettler, Markus Fischer, Raakulaan Kapilaravi, Stephanie Krasniqi Baumgartner, Veronika Migliorato


STV Hausen Mixed 2 vs US 2: Dave Abderhalden, Fabienne Klancnik, Jan Siegrist, Joel Klancnik, Mona Meier, Nadine Waser, Noé Schatzmann, Raakulaan Kapilaravi, Sandra Manser, Denis Schatzmann (Coach)

72 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page