top of page

Rang 2 am Quer durch Solothurn

Zum ersten Mal nach sieben Jahren Unterbruch startete am 2. September 2022 wieder ein Untersiggenthaler Team am 48. Quer durch Solothurn. Dieses Jahr waren es sogar zwei Teams (Aktive und Jugend). Mit Rang 2 waren die Aktiven so gut klassiert wie noch nie. Das gemischte Jugendteam platzierte sich auf Rang 8.

Verdiente Silbermedaille für das Untersiggenthaler Sprint-Sextett mit (v. l.) Xavier Hitz, Beni Schärli, Martin Hediger, Advay Mukherjee, Sandro Erni und Dario Meloni bei den Aktiven.


Erstmals lief auch ein Untersiggenthaler Jugendteam am Quer durch Solothurn mit.

72 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page